Back to All Events

Woman, Food & Selflove Workshop mit Helen Ergeç

  • Studio South 1A Kaiserstraße Bonn, NRW, 53113 Germany (map)

Woman, Food & Selflove Workshop mit Helen Ergeç


Viele Frauen fühlen sich entfremdet vom eigenen Körper. Darunter leiden auch die Beziehung zum Essen und der Genuss. Und auch die Weiblichkeit. Nahrung ist ein weibliches Prinzip. Die Erde, die Mutter – alles Nährende hat weibliche Qualitäten. Indem wir den Kontakt zu dieser weiblichen Kraft in uns entdecken, verbinden wir uns auch wieder mit unserer Fähigkeit, uns selbst zu nähren – auf körperlicher und emotionaler Ebene.

Dieser Workshop leitet dich an, dich dir und deinem Körper anzunähern und dich so wieder intensiver selbst zu spüren. Um dir selbst mit einer offenen und liebevollen Weise begegnen zu können. Und emotionalen und physischen Hunger zu befriedigen.
Es wird eine lange, langsame, soft-intensive Jivamukti Yogaklasse mit Fokus auf den Chakras geben, die dich zu Selbstwahrnehmung, Akzeptanz und Loslassen einlädt. Nach einer kurzen Pause geht es dann mit einem Women Circle zum Thema „Emotionaler Hunger“ weiter. Wir machen u.a. eine Übung zu Achtsamkeit beim Essen, Chanten gemeinsam und du wirst in eine geleitete Meditation geführt.

14.00 Uhr bis 16 Uhr: Jivamukti Yoga Chakra-Tuning
16.00 Uhr bis 16.30 Uhr: PAUSE
16.30 Uhr bis 18.00 Uhr: Women Circle zum Thema „Emotionaler Hunger“

Für den Workshop sind keine Yoga- oder Meditationserfahrungen erforderlich. Jeder nutzt das, was er mitbringt und beginnt dort, wo er gerade steht.

Helen Ergeç ist Yogalehrerin und Psychologin (M.Sc. Klinische Psychologie). Ihre erste Yogalehrerausbildung hat sie 2015 in Indien gemacht und unterrichtet seitdem. In Berlin entdeckte sie dann Jivamukti Yoga. Sie absolvierte daraufhin ihr 300hrs Jivamukti Teacher Training 2017 bei Sharon Gannon, Yogeswari, Jules Febre und Moritz Ulrich in Indien und im Anschluss das 800hrs+ Apprenticeship bei ihrer Mentorin Martyna Eder in Berlin. Währenddessen und danach hat sie bei Jivamukti Berlin unterrichtet. Seit Winter 2018 ist sie zurück in Köln und unterrichtet dort bei Lord Vishnus Couch. Auf ihrem Blog bowl of yoga (www.bowlofyoga.de) schreibt sie außerdem zu Frauengesundheit, Yoga und Ernährung.


Samstag, 25. Januar 2020
14 - 18 Uhr
€ 40,-
Studio South (Kaiserstr. 1a, 53113 Bonn)